Impuls

Impuls und Gebet. Zum Austauschen, zur Ermutigung, fürs gegenseitige Einstehen und zur Auferbauung. Wir starten Sonntag, 30. Mai und am 27. Juni 2021 um 20:00 Uhr auf Giebel. Komm doch auch...

We bätte elei nid längt!

Obwohl der Frühling blüht und uns viele Freiheiten erneut gegönnt werden, kann es immer noch sein, dass einem schwer ist und das Alleinsein zu schaffen macht. Wir machen etwas gegen Einsamkeit in Zeiten des Social-Distancing.

Wir sind für Sie da!

Wenn Sie jemanden brauchen, der Ihnen zuhört oder für Sie betet, dann rufen Sie ungeniert an! Natürlich erledigen wir für Sie auch Ihren Einkauf oder kleine Transporte. Ausser montags, bin ich während den Bürozeiten unter Tel. 079 924 19 21 erreichbar. Roger Hegglin, Pastor ETG Giebel

Aktuelle Infos betreffend Coronavirus

Liebe Gottesdienst-Besucherinnen und -Besucher

Die aktuelle Lage erlaubt es uns wieder gleichzeitig vor Ort und zu Hause (Livestream) am Gottesdienst teilzunehmen und damit auf alle persönlich Rücksicht zu nehmen.

Wir befinden uns nach wie vor in einer besonderen Lage und sind verpflichtet, die Auflagen des BAG umzusetzen. Der Dachverband Freikirchen.ch hat ein Branchen-Schutzkonzept erstellt, mit dem die Vorgaben vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) erfüllt werden. 

Mit den «Umsetzungsbestimmungen Schutzkonzept ETG Giebel» haben wir die Vorgaben des Bundes an unsere Räumlichkeiten und Anlässe angepasst. Mit der Einhaltung des Schutzkonzepts nehmen wir gegenseitig Rücksicht aufeinander und schützen uns vor Ansteckungen. Ebenfalls gilt es gegenüber der Öffentlichkeit und den Behörden ein Vorbild zu sein. Bitte lest diese Umsetzungsbestimmungen durch und helft mit ‑ trotz dieser notwendigen Leitplanken – uns in der neu geschenkten Freiheit zu bewegen.

Corona Umsetzungbestimmungen ETG Giebel: Stand 31.05.2021

2021_05_31_Corona Virus_Umsetzungsbestimmungen.pdf (92,4 KiB)

Schutzkonzept-Freikirchen CH: Stand 29.10.2020

2020_29_10-Schutzkonzept-Freikirchen-Version 29.10.2020 .pdf (297,7 KiB)